Stabführerseminar 2017

Vom 6.-8. Oktober 2017 fand im Schloss Zeilern das Stabführerseminar des NÖ Blasmusikverbandes statt. Unter den 42 Teilnehmern befand sich auch unsere Jugendreferentin Michaela Jagersberger. Der Kurs begann am Freitag um 18 Uhr mit einer Begrüßung und einem gemeinsamen Abendessen. Anschließend wurden in einer Theorie-Einheit  die Grundlagen der Stabführung übermittelt (Stabhaltung, Taktieren, Aviso, Drehen des Stabes). Am Samstag standen sowohl theoretischer Unterricht als auch praktische Übungen mit dem Stab, praktische Übungen zum Dirigieren und Marschieren in der Formation auf dem Stundenplan. Nach dem Abendessen wurde gemeinsam musiziert und Möglichkeiten zur Marschinterprätation besprochen. Am Sonntag Vormittag gab es noch eine Einführung in die Vorbereitung für die Marschmusikbewertung sowie die Straßenverkehrsordnung. Geleitet wurde das Seminar vom Landesstabführer Andreas Eckerl, Landesstabführer Stellv. Mag.(FH) Johann Lippitsch und Landeskapellmeister Stellv. Gerhard Schnabl. Der Kurs Endete am Sonntag um 12 Uhr mit einer Abschlussbesprechung und einem gemeinsamen Mittagessen.